GLORIA

GEOMAR Library Ocean Research Information Access

feed icon rss

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Proceed order?

Export
Filter
Document type
Language
Years
  • 1
    Keywords: Klimatologie ; Nordsee ; Ostsee ; Modellierung ; Nordsee ; Ostsee ; Klimatologie ; Modellierung
    Description / Table of Contents: Zur Bestimmung von räumlicher und zeitlicher Variabilität im Gebiet von Nordsee und Ostsee wurde ein regionales Eis-Modell / Ozean-Modell entwickelt. Mit diesem Modell wurde eine hindcast-Rechnung über 40 Jahre Simulationszeit mit konsistenter Forcierung durchgeführt. Der hindcast-Zeitraum umfaßt die Periode von 1958 - 1997. In Kapitel 2 dieses Berichtes wird die Modellkonfiguration ausführlich dargestellt. Kapitel 3 ist der Modellvalidation gewidmet, hier sind Vergleiche zwischen Modellergebnissen und Beobachtungsdaten dargestellt. Aus den Modelldaten (Tagesmittelwerten) wurden für das Modellgebiet klimatologische monatliche Mittelwerte des Transportfeldes im Wasser bestimmt (Kapitel 4). Im Kapitel 5 finden sich Maximalwerte der Geschwindigkeiten für jeden Gitterpunkt, basierend ebenfalls auf den Tagesmittelwerten, und in Kapitel 6 werden monatliche Mittelwerte der Transporte durch die Schnitte Orkney - westlicher Rand Norwegische Rinne, Norwegische Rinne und Englischer Kanal präsentiert. Im letzten Kapitel dieses Berichtes finden sich exemplarische Ableitungen unterschiedlicher Zirkulationsmuster und Transportmuster in Abhängigkeit von der Nordatlantischen Oszillation. (AUT)
    Type of Medium: Book
    Pages: 178 S , graph. Darst., Kt
    Series Statement: Berichte aus dem Zentrum für Meeres- und Klimaforschung 44
    Language: German
    Note: Literaturverz. S. 168 - 171
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Keywords: Nordsee ; Ostsee ; Klimatologie ; Modellierung
    Description / Table of Contents: Aus den Monatsmitteln der Modellergebnisse des Regionalmodells HAMSON für das Gebiet von Nordsee und Ostsee wurden monatliche Klimatologien des Wärmeinhaltes auf dem Modellgitter bestimmt. Das Regionalmodell wurde über den Zeitraum 1958 bis 1997 integriert. Als atmosphärisches Forcing wurde der NCEP Re-Analyse Datensatz benutzt. (MOD)
    Type of Medium: Book
    Pages: 208 S , graph Darst., Kt
    Series Statement: Berichte aus dem Zentrum für Meeres- und Klimaforschung 42
    Language: German
    Note: Literaturverz. S. 194
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    Keywords: Nordsee ; Klimatologie ; Wärme ; Salzgehalt ; Modellierung ; Ostsee ; Klimatologie ; Wärme ; Salzgehalt ; Modellierung
    Type of Medium: Book
    Pages: 208 S. , graph Darst., Kt.
    Series Statement: Berichte aus dem Zentrum für Meeres- und Klimaforschung 45
    Language: German
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...